verfügbar

AIV - Secundus SubstanzPortfolio III

Portrait zur Beteiligung

Sie interessieren sich für die Beteiligung AIV - Secundus SubstanzPortfolio III? Bei FondsDISCOUNT.at erhalten Sie alle Unterlagen zum Download. Gerne senden wir Ihnen diese auf Wunsch auch kostenlos per Post zu. Fragen zur Investition beantwortet Ihnen unser Team auch gern telefonisch. Wir sind täglich von 8 bis 22 Uhr für Sie erreichbar. Service-Telefon: 01 365215

AIV - Secundus SubstanzPortfolio III

Eckdaten

Emissionshaus AIV S.A.
Kategorie Festzinsanlagen Anleihen
Einkunftsart Kapitalvermögen
Geplante Laufzeit 7 Jahre
Mindestbeteiligung EUR 5.000,00
Agio 5,00 %
Progn. Ausschüttung -
Ausschüttungsrhythmus jährlich
Phase verfügbar
Platzierungsstand
- %

Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben und unten abweichen.

Kostenloser Service

Wir bieten Ihnen folgende kostenlose und unverbindliche Services zu dieser Beteiligung an:


Wir nennen Ihnen sofort die Höhe der Gutschrift zu Ihrer Wunschbeteiligung

Anlagestrategie

Die Secundus Erste Beteiligungsgesellschaft mbH emittiert die Gewinnschuldverschreibung „SubstanzPortfolio 3“ (WKN A2LQJT) und setzt damit die SubstanzPortfolio-Reihe fort. Investiert wird u. a. in Zweitmarktanteile der Anlageklassen Immobilien, Schiffe, Flugzeuge, Erneuerbare Energien und Private Equity / Infrastruktur. Dazu werden US-Lebensversicherungen und Multi-Asset beigemischt. Der Schwerpunkt der Investitionen soll in den Bereichen Immobilien und Schiffe liegen. Mehr als 15 Beteiligungen in den Segmenten Immobilien, Schiffe, Flugzeuge und Infrastruktur wurden nach Angaben des Emittenten bereits angebunden. Das geplante Emissionsvolumen beträgt bis zu 20 Millionen Euro.

Auszahlungsprognose: Investoren des SubstanzPortfolio 3 sollen nach der Platzierungsphase konzeptgemäß jährliche prognostizierte Auszahlungen in Höhe von 3,5 Prozent p.a. in zwei Tranchen bekommen. Darüber hinausgehende Erträge werden wieder angelegt. 2025 bzw. spätestens nach Ablauf zweier Verlängerungsoptionen von jeweils einem Jahr sollen die Anleger eine Schlusszahlung erhalten. Bis zur vollständigen Rückzahlung ihres eingesetzten Kapitals zuzüglich einer Verzinsung von 5 Prozent p. a. sollen die Anleger alle Erträge nach Kosten erhalten. Bei höheren Erträgen erhalten die Anleger 70 Prozent der darüber hinaus gehenden Überschüsse. Der Investment Advisor erhält die restlichen 30 Prozent. Die prognostizierte Renditeerwartung des SubstanzPortfolios 3 über die gesamte Laufzeit liegt bei etwa 8,0 Prozent p. a. nach Kosten und vor Steuern. Die Auszahlungen unterliegen der Abgeltungssteuer.

Wesentliche Eckdaten der Beteiligung

  • Investition in Zweitmarktanteile aus verschiedenen Assetklassen
  • WKN: A2LQJT
  • Progn. Auszahlungen: 3,5 % p.a., darüber hinausgehende Erträge nach Kosten werden wieder angelegt zzgl. Schlusszahlung 2025 (ggf. Verlängerungsoption); Überschussbeteiligung zu 70 % nach vollständiger Rückzahlung des eingesetzten Kapitals und Verzinsung von 5 % p. a.
  • Progn. Laufzeit: bis zum 31.12.2025
  • Mindestanlagesumme: 5.000 Euro

Unser Service: Für weitergehende Informationen können Sie die kostenlos anfordern.

Auszug der wesentlichen Risiken
  • Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge.
  • Die Wertentwicklung eines Wertpapiers wird maßgeblich von der allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung bestimmt. Daraus ergibt sich das Risiko von finanziellen Verlusten, bei konjunkturellen Schwankungen und/oder Marktpreisänderungen des Wertpapiers.
  • Bei wenig liquiden Anlagen trägt der Anleger das Risiko, sein Investitionsobjekt nur zu einem niedrigen Gegenwert oder gar nicht verkaufen zu können.
  • Je nach Wertpapier, Ausrichtung und Konstruktion ergeben sich weitere spezielle Risiken für den Anleger, z.B. Verluste durch Währungsschwankungen oder auch Länder- bzw. Transferrisiken.
  • Kapitalerträge unterliegen der Einkommensteuerpflicht. Die Besteuerung ist von der persönlichen Situation des Anlegers abhängig und kann gesetzgeberischen Änderungen unterworfen sein, die sich negativ für den Anleger auswirken. Vor einer Beteiligung sollte der Anleger die konkreten Auswirkungen der Beteiligung auf seine individuelle steuerliche Situation überprüfen. Es wird empfohlen, zu diesem Zweck einen Steuerberater zu konsultieren.
  • Im Zusammenhang mit dem Wertpapiergeschäft fallen regelmäßig Gebühren an. Die Höhe der Nebenkosten beeinflusst unmittelbar die realisierbare Rendite eines Anlegers. .

Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt.

Unterlagen downloaden

Prospekt 1.25 MB  
PIB 334.74 KB  
Broschüre 1.88 MB  
Zeichnungsschein 1.27 MB  

Zurzeit stehen keine weiteren verfügbaren Angebote/Projekte von AIV S.A. zur Verfügung!

Neue Beteiligungen im Bereich Festzinsanlagen

Emittent Name Laufzeit Ausschüttung Kategorie Mindestanlage Phase Vormerken
Asuco asuco ZweitmarktZins 09-2019 10 Jahre 176,00 % Festzinsanlagen - Anleihen 5.000 Euro
AIV S.A. AIV - Secundus SubstanzPortfolio III 7 Jahre - Festzinsanlagen - Anleihen 5.000 Euro
DEGAG Kapital GmbH DEGAG WohnInvest 7 5 Jahre 132,50 % Festzinsanlagen - Genussrechte 10.000 Euro
German Real Estate Capital German Real Estate ETP - - Festzinsanlagen - Anleihen 1.000 Euro
Asuco asuco ZweitmarktZins 07-2018 pro 10 Jahre 180,50 % Festzinsanlagen - Anleihen 200.000 Euro
7x7 Finanz 7x7 Energieanleihe 2027 9 Jahre 140,50 % Festzinsanlagen - Anleihen 5.000 Euro
Die dargestellte Laufzeit und Ausschüttung sind Prognosewerte laut Emissionsprospekt/Exposé. Die tatsächliche Laufzeit und Ausschüttung können hiervon nach oben oder unten abweichen.
Artikel zu dieser Kategorie

Wichtiger Hinweis: Diese Kurzinformation ist kein Verkaufsprospekt sondern dient ausschließlich der Beschreibung ausgewählter Aspekte des Beteiligungskonzepts. Eine Anlageentscheidung kann auf Basis dieser Information nicht begründet werden. Für die Zeichnung ist ausschließlich der gültige Emissionsprospekt vom 06.07.2018 inklusive etwaiger Nachträge mit den dort fixierten Inhalten, insbesondere der Struktur und den Risiken maßgeblich. Der veröffentlichte Verkaufsprospekt, der Gesellschaftsvertrag, der Treuhandvertrag sowie alle weiteren Informationen betreffend die Substanz Portfolio III der Secundus Erste Beteiligungsgesellschaft mbH stehen einen Werktag nach der Veröffentlichung des Verkaufsprospekts gemäß § 9 Abs. 1 Verkaufsprospektgesetz in deutscher Sprache bei der Secundus Erste Beteiligungsgesellschaft mbH, Neuer Wall 80, 20354 Hamburg, oder im Internet unter www.fondsdiscount.at, zur Verfügung. Alle Informationen sind sorgfältig zusammengetragen, haben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sind absolut unverbindlich sowie ohne Gewähr. Des Weiteren dient die Bereitstellung der Information nicht als Rechtsberatung, Steuerberatung oder wertpapierbezogene Beratung und ersetzt diese nicht. Es wird keine Haftung für die Inhalte, welche sich aus dem Emissionsprospekt bzw. Risiken, die sich aus dem Erwerb des Beteiligungskonzepts ergeben, übernommen. Eine an den persönlichen Verhältnissen des Kunden ausgerichtete Anlageempfehlung, insbesondere in der Form einer individuellen Anlageberatung, der individuellen steuerlichen Situation und unter Einbeziehung allgemeiner sowie objektspezifischer Grundlagen, Chancen und Risiken, erfolgt ausdrücklich nicht. Die Beteiligung richtet sich an natürliche Personen, die in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig sind und die Beteiligung im Privatvermögen halten.

Wie bewerten Sie diese Seite?