FondsDISCOUNT.at - Kapitalanlagen zu Vorzugskonditionen

FondsDISCOUNT.at - Fondsvermittler

Kapitalanlagen zu Vorzugskonditionen

[Ka|pi|tal|an|la|ge][kapiˈtaːl|anlaːɡə] - Einsatz von Geldmitteln in Beteiligungen, Sachwerten o. Ä. zur Erzielung von Gewinn.

Was ist ein Fondsvermittler?

Kapitalanlagen zu Vorzugskonditionen

FondsDISCOUNT.at bietet Ihnen eine große Auswahl an Investmentfonds, Beteiligungen und weiteren Kapitalanlagen. Sie treffen Ihre Anlageentscheidung, wir führen diese effizient und kostengünstig aus.

Finanzgeschäfte sind Vertrauenssache, auch und gerade im Internet. Deshalb bieten wir Ihnen zuverlässigen, kompetenten Service. Beispielsweise haben Sie bei uns einen festen persönlichen Ansprechpartner, den Sie jederzeit kontaktieren können. FondsDISCOUNT.at ist ein Service der wallstreet:online capital AG und zählt seit 1999 zu den führenden Fondsvermittlern im Internet. Unsere hervorragenden Kontakte zu Emissionshäusern, KAGs und renommierten Depotbanken kommen Ihnen in Form von Rabatten und weiteren Vorzugskonditionen zugute.

Was ist ein Fondsvermittler?

Auf unserer Website finden Sie alle am Markt verfügbaren geschlossenen Fonds mit bis zu 100 Prozent auf das Agio, 20.348 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag und weitere vergünstigte Kapitalanlageprodukte. Mit der Eröffnung eines Depots bei einer unserer Partner-Depotbanken profitieren Sie automatisch von unseren Vorzugskonditionen. Im Gegensatz zu Ihrer Hausbank beraten wir Sie jedoch nicht, FondsDISCOUNT.at beschränkt sich auf die reine Vermittlung von Kapitalanlageprodukten (execution-only). Das heißt: Sie informieren sich auf unserer Seite über aktuelle Produkte, kontaktieren uns per Telefon oder E-Mail und Ihr persönlicher Ansprechpartner setzt Ihre Anlageentscheidung effizient und mit größtmöglichen Preisvorteilen für Sie um.

Wie finanziert sich FondsDISCOUNT.at?

Wenn Sie über uns einen Fonds kaufen oder eine Beteiligung zeichnen, gewähren wir Ihnen in der Regel volle 100 Prozent Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bzw. das Agio. Unsere laufenden Kosten decken wir durch Bestands- bzw. Innenprovisionen, die uns von den KAGs bzw. Emissionshäusern gewährt werden. Denn neben dem Ausgabeaufschlag fällt bei einem Investmentfonds zusätzlich die jährliche Managementgebühr an. Diese ist für Sie als Anleger nicht sichtbar, sie wird dem Fonds bzw. dem Fondsanteilspreis direkt abgezogen und ist somit eine laufende Gebühr. Einen Teil davon bekommt die vermittelnde Bank, Sparkasse – oder wie in unserem Fall: der Fondsvermittler. Bei der Vermittlung eines geschlossenen Fonds erstatten wir Ihnen das Agio umgehend auf Ihr Konto. Für unsere Dienstleistung erhalten wir vom Emissionshaus eine Provision.

Rechtlicher Hinweis

Die wallstreet:online capital AG ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut und erbringt neben der Anlagevermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 KWG) als Finanzdienstleistung auch die Abschlussvermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 1 Nr. 2 KWG). Die Gesellschaft unterliegt damit der einheitlichen staatlichen Allfinanzaufsicht und gehört außerdem der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) an. Die EdW ist ein bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau eingerichtetes, nicht rechtsfähiges Sondervermögen des Bundes.

Wie bewerten Sie diese Seite?