Service-Telefon täglich von 8 bis 22 Uhr:   01 365215

Suche: WKN/ISIN, Beteiligungen, Gesellschaften

Sachwert-Ticker Primus Valor startet neuen Wohn-Immobilienfonds

Der Immobilienboom geht weiter Foto: © / Tiberius Gracchus / FotoliaWohnimmobilien stehen im Fokus der ImmoChance-Reihe von Primus Valor

Primus Valor setzt seine ImmoChance-Reihe fort, Habona ist weiter auf Shoppingtour und die HTB-Zweitmarktstrategie beschert Anlegern Sonderausschüttungen: Die Kurzmeldungen aus der Sachwertbranche im Überblick.


Primus Valor: ImmoChance Deutschland 9 in Platzierung gestartet

Der Asset Manager Primus Valor bietet Anlegern erneut die Chance, am Wertsteigerungspotenzial deutscher Wohnimmobilien teilzuhaben. In Fokus des ImmoChance Deutschland 9 stehen Wohn- (z.T. auch Gewerbe-)Immobilien, die sich in deutschen Mittelzentren befinden und gezielt aufgewertet werden können. Geplant wurde mit einer Laufzeit von sieben Jahren. Der AIF ist ab 10.000 Euro zeichenbar.

Habona Invest: Portfolio des Einzelhandelsfonds 06 wächst weiter

Habona hat das Portfolio des Einzelhandelsimmobilien Fonds 06 weiter ausgebaut: Zuletzt wurden nach Angaben der Gesellschaft 14 Nahversorgungsimmobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über 45 Millionen Euro erworben. Vier der überwiegend neu errichteten bzw. noch im Bau befindlichen Immobilien befinden sich laut Habona in Thüringen, drei weitere Standorte sind in Bayern, zwei in Niedersachsen und jeweils ein Standort in Baden-Württemberg, Brandenburg, NRW, Saarland und Sachsen. Hauptmieter sind die Lebensmitteleinzelhändler Aldi, REWE, Penny, EDEKA und Netto. Entsprechend dem Fondskonzept handelt es sich bei allen Immobilien um Nahversorger, die mit jeweils bis zu 15-jährigen Mietverträgen stabile Rückflüsse für die Fondsanleger ermöglichen sollen. Damit umfasst das Portfolio des Habona Fonds 06 inzwischen 27 Nahversorgungsimmobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von fast 100 Millionen Euro. Nach einer Volumenerhöhung ist der Fonds weiterhin zeichenbar; Anleger können ab 10.000 Euro beitreten.

Wattner: SunAsset 8 tätigt erste Investition

Kurz nach Platzierungsstart und mit Eingang der ersten Zeichnungen für die Vermögensanlage Wattner SunAsset 8 wurde das erste Solarkraftwert gekauft. Es handelt sich bei dem Objekt laut Gesellschaft um die Freiflächenanlage Meißen. Der Kaufpreis für die 1,07 Megawatt-Anlage lag bei 450.000 Euro; die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung liegt bei 0,2111 Euro je Kilowattstunde. Wie das Emissionshaus mitteilt, stehen aktuell neun weitere Kraftwerke mit etwa 47 Megawatt Leistung zur Übernahme bereit. Investiert wird in Anlage mit einer verbleibenden Laufzeit von mindestens 13 Jahren und weiterhin hohem Einspeisetarif. Anleger, die bis zum 31. Dezember 2018 zeichnen, erhalten einmalig einen Frühzeichnerbonus in Höhe von einem Prozent. Eine Beteiligung ist ab 5.000 Euro möglich.

HTB: Sonderausschüttungen für Zweitmarkt-Immobilienfonds HTB 2., 3. und 6. Geschlossene Immobilieninvest

Die auf den Immobilien-Zweitmarkt spezialisierte HTB-Gruppe leistet an Investoren der HTB-Fonds 2., 3. und 6. Geschlossene Immobilieninvest überplanmäßige Sonderauszahlungen. Möglich seien diese zusätzlich zu den turnusmäßigen Halbjahresauszahlungen geleisteten Ausschüttungen durch ein aktives Management der Beteiligungen. Insgesamt erhöht sich die durchschnittliche Höhe der Auszahlungen nach Angaben der Gesellschaft damit während der bisherigen Laufzeit der Fonds auf 4,8 bis 9,5 Prozent pro Jahr. Die Sonderausschüttungen begründen sich durch den Verkauf des Kölner Maritim Hotels, an dem alle drei genannten HTB-Fonds beteiligt waren. Denn Die HTB-Gruppe setzt neben der klassischen Buy & Hold-Strategie auf den je nach Marktlage möglichen Verkauf von Immobilien. Aktuell in Platzierung ist der Zweitmarktfonds HTB 10. Immobilien Portfolio, an dem sich Anleger ab 5.000 Euro beteiligen können.

15.10.2018,

Bei Fragen und Anregungen zu diesem Artikel schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an die redaktion@fondsdiscount.at oder rufen uns unter der Service-Nummer 01 365215 an. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Auszug der wesentlichen Risiken Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte den jeweiligen Verkaufsprospekten.

  • Bei den vorgenannten Finanzprodukten handelt sich um Alternative Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz bzw. Vermögensanlagen nach dem VermAnlG, deren wirtschaftlicher Erfolg nicht mit Sicherheit vorhergesehen werden kann. Geplante Auszahlungen können geringer als prognostiziert oder gänzlich ausfallen.
  • Die Finanzprodukte sind nicht täglich handel- und/oder verfügbar. Die vorzeitige Veräußerbarkeit ist nur sehr eingeschränkt z.B. über sog. Zweitmarkt-Plattformen möglich, da für diese Finanzprodukte kein einheitlich geregelter Markt existiert.
  • Es besteht ein Risiko hinsichtlich Änderungen der gesetzlichen und/oder steuerlichen Grundlagen.
  • Die wesentlichen Grundlagen der steuerlichen Konzeption der Finanzprodukte sind allgemeiner Natur. Vor einer Beteiligung sollte der Anleger die konkreten Auswirkungen der Beteiligung auf seine individuelle steuerliche Situation überprüfen, es wird empfohlen, zu diesem Zweck einen Steuerberater zu konsultieren.
  • Grundsätzlich besteht ein Risiko der Insolvenz der Vertragspartner und/oder des Emittenten.
  • Es besteht das Risiko des Totalverlusts der Einlage zzgl. Ausgabeaufschlag und evtl. zusätzlichen privaten Vermögensnachteilen.

Ähnliche Artikel finden

» » » Sachwert-Ticker - Primus Valor startet neuen Wohn-Immobilienfonds

Suchbegriffe, die Leser mit diesem Thema verbinden


Mehr aus dem Bereich Beteiligungen

Sachwert-Ticker Sachwert-Ticker - Oltmann und Apano starten neue Beteiligungsmöglichkeiten Im anhaltenden Immobilien-Boom fallen Beteiligungsmöglichkeiten aus anderen Assetklassen nahezu auf: Zum einen startet die Oltmann-Gruppe eine neue Schiffsbeteiligung, zum anderen setzt Apano die mehr...

Jamestown Timber 1 Jamestown Timber 1 - Zuwachs an jungen Bäumen lässt Fondsbewertung ansteigen Der auf US-Investments spezialisierte Initiator Jamestown hat seine Gesellschafterinformationen zum Timber 1 versendet. Ausschüttungen sollen prognosegemäß Ende 2024 erfolgen, ein früherer mehr...

Sachwert-Ticker Sachwert-Ticker - Endspurt – Diese Immobilienbeteiligungen schließen zum Jahresende Ende Dezember steht die Schließung des ZBI 11, des ZBI WohnWert 1 sowie des Habona Einzelhandelsimmobilienfonds 06 bevor. Neu in Platzierung ist hingegen ein Erneuerbare-Energien-Fonds von Ökorenta. mehr...

Unser Newsletter

... informiert Sie über aktuelle Kapitalanlagen & Marktentwicklungen

Anzeige

Kontakt

Service-Telefon
täglich von 8 bis 22 Uhr

01 365215

Wir rufen Sie gern zurück! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice.

E-Mail: info@fondsdiscount.at
social media